Close
Wonach suchen Sie?
Energiesparwochen 2017

Energiesparwochen vom 01. bis 12. Mai 2017

Energieeffizienz und Erneuerbaren Energien im Fokus

Effektiver Energieeinsatz erfordert einen ganzheitlichen Blick auf Prozesse, Energieströme, Produkte und Lösungen. Deshalb präsentieren wir Ihnen bei den Energiesparwochen 2017 eine praxisorientierte Auswahl neuer Informationen, Aktionen, Veranstaltungen und Web-Angebote, mit denen wir Sie noch pragmatischer und individualisierter als Partner in Ihrem täglichen Geschäft unterstützen. So können Sie sich Ihren Kunden gegenüber als fachkundiger Ansprechpartner positionieren und die Chancen von Energieeffizienz & Erneuerbaren Energien in Umsatz verwandeln. Und als Eco-Meister mit unternehmerischem Umweltbewusstsein gleich doppelt punkten.

Weiterführende Informationen erhalten Sie im Sonepar Online-Shop – oder Sie wenden sich einfach an Ihren vertrauten Ansprechpartner in Ihrer Niederlassung.

Neu, anders, besser: unsere Eco-Meister-Aktion 2017!

Gleich anmelden, als Eco-Meister wertvolle Prämienpunkte sammeln und tolle Preise gewinnen! Denn wir haben unsere Eco-Meister-Aktion für Sie aufgepeppt. Vom 01.06. bis 31.08.2017 bekommen Sie als Eco-Meister doppelte Prämienpunkte, wenn Sie mit dem E+-Label gekennzeichnete Komponenten rund um die Gebäudesystem- und -anlagentechnik online bestellen. Und mit etwas Glück gewinnen Sie als Eco-Champion einen wertvollen Preis. Was Sie erwartet? Hier steht’s:



Neue Web-App Eco-Next: ein Klick – alle Lösungen

Einfach auf www.sonepar.de/effizienz klicken und schnell alles finden: Mit der neuen Online-Plattform Eco-Next haben wir für Sie eine besonders nutzerorientierte Web-App entwickelt. Übersichtlich strukturiert zeigen wir Ihnen hier alle Informationen zu energierelevanten Themen und Lösungen auf – interaktive Kalkulationshilfen und auf das jeweilige Lösungsbeispiel abgestimmte Produktempfehlungen inklusive. Über den direkten Link in den Online-Shop können Sie das Gewünschte im Nu bestellen. Am besten gleich mal ausprobieren!



Das Wesentliche im Blick – Eco-Services machen Energiedaten nutzbar

Frisch für Sie gebündelt: Unsere Eco-Services bringen die umfassenden Dienstleistungen des Sonepar Eco-Network auf den Punkt. Ausgewählte Hersteller, Anlagenbauer und Elektrofachbetriebe, unabhängige Ingenieurbüros und Sonepar-Experten entwickeln gemeinsam für Unternehmen maßgeschneiderte, ressourcenschonende Lösungspakete und setzen diese um. Insbesondere unterstützen unsere Experten die nach ISO 50001 zertifizierten Industrie- und Gewerbebetriebe dabei, sinnvolle Kennzahlen zu entwickeln. So lässt sich aus den bereits erfassten Energiedaten ein stimmiges Konzept als Basis eines langfristig angelegten Energiecontrollings ableiten, um die Produktivität nachhaltig zu steigern und langfristig Kosten zu sparen. In unserem neuen Flyer finden Sie alle Vorteile und viele Details kompakt gebündelt. Oder Sie informieren sich einfach über Eco-Next.


Effizienz sofort umsetzen – mit unserer Finanzierung

Entfesseln Sie Ihr Budget: Mit unserem Kooperationspartner bieten wir Ihnen oder Ihren Kunden aus Industrie und Gewerbe ein neuartiges Finanzierungsangebot nach Maß. So können Sie insbesondere energetisch sinnvolle Projekte zeitnah und ohne große Hemmnisse verwirklichen.

Qualifizierung – wir machen Sie fit in Energie-Controlling

Nutzen Sie unsere spezifischen Seminare, um Ihre Mitarbeiter fit fürs Energie-Controlling zu machen – gern auch inhouse. Erfahrene Spezialisten aus dem Eco-Network erläutern, wie sich die entscheidenden Kennzahlen zuverlässig bestimmen, erfassen und bewerten lassen. Wenden Sie sich gern an uns – ihr vertrauter Ansprechpartner hilft Ihnen weiter.

Fördermittel

Sie haben keine Zeit für die Analyse der öffentlichen Fördermöglichkeiten? Dann überlassen Sie die zeitraubende Suche doch einfach unseren Experten. Wir klopfen für Sie die Fördermöglichkeiten ab, übernehmen die Antragstellung und begleiten den kompletten Prozess bei Bedarf in Absprache mit Ihnen bis zur Unterschriftsreife.
Im aktuellen Fördermittelkatalog finden Sie eine Übersicht über die wesentlichen Fördertöpfe des Bundes für energieeffiziente Lösungen für Gebäude sowie in Gewerbe und Industrie.



Technology Award für bestes Gesamtkonzept

Mehr als 160 Ingenieure, Programmierer, Designer, Nachwuchswissenschaftler und Unternehmer aus neun europäischen Ländern wetteiferten beim ersten Energy Efficiency Hackathon in Berlin um die innovativsten Ansätze rund um nachhaltige und effiziente Produkte und Services. Die Kategorien: Smart Buildings, Handel und Industrie 4.0. Inhaltlich begleitet wurden die jeweiligen Themenfelder als Challenge-Partner von den Unternehmen Danfoss, Sonepar/CO2 Online, Veolia/ÖKOTEC Energiemanagement.

Die hochkarätig besetzte Jury würdigte das Konzept eines der Sonepar-Teams mit dem Technology Award. Im Wesentlichen bestand die Aufgabe darin, einen Ansatz für eine Suchoptimierungs- und Empfehlungs-Engine zum schnellen und einfachen Finden von nachhaltigen und effizienten Produkten zu konzipieren. Das prämierte Konzept bietet eine gute Grundlage zur Vertiefung und Umsetzung eines digitalen Services.

Mit der Beteiligung an diesem innovativen Veranstaltungsformat unterstreichen wir unseren Anspruch als zukunftsorientiertes Unternehmen und steigern die Aufmerksamkeit für unsere Leistungen auch in branchenfremden Segmenten.

Zum vierten Mal in Folge: Wir sind Top-PV-Großhändler

Bereits zum vierten Mal in Folge bewerteten Fachhandwerker aus Deutschland und Europa Sonepar in einer Umfrage durch ein unabhängiges Bonner Meinungsforschungsinstitut mit Bestnoten in Vertrieb, Service und Qualität – und bescherten uns erneut den Titel des „Top-PV-Großhändler“. Das belegt erneut, dass wir unsere Partner, die Solarteure aus dem Handwerk, im Alltag mit unserer innovativen und zuverlässigen Strategie erfolgreich unterstützen.


Wir leben Nachhaltigkeit – unsere Best Practices

ISO 50001 – Energiecontrolling wird immer effizienter

Wir wissen aus eigener Erfahrung, wovon wir reden, wenn unsere Eco-Network-Spezialisten Unternehmen bei der Effizienzsteigerung beratend zur Seite stehen. Denn nach unsere erfolgreichen Zertifizierung nach ISO 50001 automatisieren wir zurzeit deutschlandweit die Erfassung der Energieverbräuche unserer Niederlassungen.

Fünffach innovativ: unsere Energie-Scouts

Mit Teams in Augsburg, Mittelfranken, Südwest, Oberbayern und Langweid (Logistikzentrum) wetteifern 2017 gleich fünf junge Mannschaften um den Titel als erfolgreichste Energie-Scouts. Ziel der von den Industrie- und Handelskammern angestoßenen Initiative ist es, Auszubildende dazu anzuregen, im eigenen Arbeitsumfeld Energieeinsparpotenziale aufzuspüren und daraus konkrete Maßnahmen abzuleiten.

Broschüren und Kataloge

Lösungskatalog Grüne Energie

Lesen Sie im frisch aktualisierten und um kompakte Seiten zu den Top-Trends ergänzten Lösungskatalog Grüne Energie das Wichtigste zu zukunftsrelevanten Themen wie etwa gesundheitsfördernder Beleuchtung, Heizungsoptimierung, Warmwasseraufbereitung und bedarfsgerechter Stromerzeugung in Kürze. Praxisnahe, herstellerneutrale Lösungsbeispiel ergänzen die handliche Produktübersicht.



Immer für Sie da: unsere Apps und Services 


Für uns zählt vor allem eins: Ihre Alltagspraxis. Deshalb unterstützen wir Sie mit unseren nützlichen Apps und Dienstleistungen. Nutzen Sie beispielsweise unseren Eco-Lampenfinder, um im Handumdrehen die passende sparsame LED-Alternative für die Leistungsangaben alter Leuchtmittel zu finden. Einfach Lampentyp, Sockel und Wattage angeben, schon zeigt der Lampenfinder Ihnen bessere Alternativen direkt im Sonepar Online-Shop auf. Und mit der App „Tatort Haus“, die Sie auf Ihrer Firmenwebsite einbinden können, spüren Ihre Kunden ganz einfach die kostspieligen „Energiediebe“ in den eigenen vier Wänden auf.

Erneuerbare Energien

Handbuch Erneuerbare Energien

Schneller Helfer für die Praxis: Das Handbuch Erneuerbare Energien haben wir ebenfalls für Sie aktualisiert und neu aufgelegt.

PV-Module werden günstiger

Leistungsstarke PV-Module werden immer günstiger. Das macht eine Investition in nachhaltige Solarenergie noch lohnender für viele Verbraucher, sowohl im privaten Umfeld als auch in gewerblich genutzten Gebäuden. Gleichzeitig verstärkt diese Entwicklung den Trend zu maßgeschneiderten Kombinationen von Photovoltaik-Anlagen mit weiteren energieeffizienten Komponenten wie Speichern und Wärmepumpen. Alles über die wichtigsten Neuheiten lesen Sie in unserem frisch aktualisierten Handbuch Erneuerbare Energien.